Wie erstelle ich eine fantastische Website nach der Veranstaltung?

Wie erstelle ich eine fantastische Website nach der Veranstaltung?

Der letzte Gast ist weg. Möchten Sie eine Weile entspannen? NEIN! Die Nacharbeit ist genauso wichtig wie alles, was Sie vor und während Ihrer Veranstaltung getan haben!


Ihre Aktivitäten nach der Veranstaltung legen den Grundstein für den Erfolg Ihrer nächsten Ausgabe: von der Nachverfolgung dessen, was gut war und was verbessert werden könnte, bis hin zu tiefgreifenden Analysen und Datenmanagement. Um dies zu erreichen, müssen Sie eine Marketingstrategie entwickeln, die Ihnen dabei hilft, die Community, die Sie während Ihrer Veranstaltung aufgebaut haben, weiter zu stärken.


Eine Best Practice, eine fantastische Website nach der Veranstaltung. Es sollte die Neugier Ihrer Besucher wecken und Ihnen noch mehr dabei helfen, neue Follower (also potenzielle Besucher für Ihre nächste Ausgabe) zu generieren. Darüber hinaus trägt eine solche Website dazu bei, Ihre Markenbekanntheit zu steigern. Daher sollten Sie neben der Website mit allen Informationen und Goodies rund um die Veranstaltung auch eine solide Post-Event-Marketingstrategie bereitstellen.


Der Erfolg Ihrer Post-Event-Site hängt davon ab, wie gut Sie Ihre Informationen strukturieren und für Ihre aktuellen und zukünftigen Besucher interessant gestalten.


Wir geben Ihnen Beispiele, damit Sie loslegen können:



Tipp 1: Erstellen Sie eine Fotogalerie

Ein Muss für Sie ist die Beauftragung eines professionellen Eventfotografen, um qualitativ hochwertiges Bildmaterial sicherzustellen. Es ist wichtig, durch diese Fotos die Dynamik Ihrer Veranstaltung deutlich zu machen. Treffen Sie daher eine Auswahl und veröffentlichen Sie nicht alle aufgenommenen Bilder.


Sie können beispielsweise auch einen attraktiven Instagram-Account erstellen und dort Ihre Fotos veröffentlichen. Anschließend nutzen Sie den Instagram-Code und fügen ihn auf Ihrer Website ein, sodass Personen, die darauf klicken, weitere Fotos sehen können.


Dies bietet Ihnen die perfekte Ausrede, um auch nach Ihrer Veranstaltung weiterhin mit Ihren Besuchern zu interagieren. Sie können einen Hashtag erstellen und Ihre Gäste bitten, diesen Tag bei der Veröffentlichung ihrer Fotos zu verwenden, damit Sie sie erneut in Ihrem Konto veröffentlichen können. Um dies zu fördern, können Sie beispielsweise einen Wettbewerb rund um das beste/coolste, ... Foto veranstalten.


Darüber hinaus ist Instagram die perfekte Plattform zum Geschichtenerzählen, da zu jedem Bild interessante und wertvolle Aufnahmen berücksichtigt werden.



Tipp 2: Veröffentlichen Sie Fotos und Interviews

Wir werden die Bedeutung von YouTube in einem anderen Artikel besprechen, aber um eine tolle Post-Event-Seite zu erstellen, benötigen Sie auch Videos.


Sie können Videos von Round Tables oder Keynote-Speakern ins Netz stellen. Oder, noch einen Schritt weiter, erstellen Sie eine Reihe ausführlicher Interviews mit den Referenten zu ihren Vorträgen. Nachdem Sie diese Videos auf YouTube veröffentlicht haben, können Sie separate Beiträge mit den transkribierten Interviews erstellen (aus SEO-Gründen) oder kurze Einleitungen schreiben.


Dadurch werden nicht nur die Erinnerungen Ihrer Gäste aufgefrischt, sondern sie können sich die Reden auch im Nachhinein noch einmal anschauen, wenn sie möchten.



Tipp 3: Generieren Sie schriftliche Inhalte

Nichts ist für die Online-Auffindbarkeit Ihrer Website wirkungsvoller als geschriebener Inhalt. Spezialisierte Inhalte erfordern Zeit und engagierte Ressourcen (z. B. freiberufliche Autoren), aber die Ergebnisse dieser Bemühungen sind beeindruckend.


Suchen Sie nach Schlüsselwörtern aus Ihrer Branche und erstellen Sie wertvolle schriftliche Inhalte: nicht nur für Ihre Ex-Besucher, sondern auch für alle anderen Menschen im Web. Es ist wieder einmal eine Gelegenheit, Ihre Markenbekanntheit zu stärken und so mehr Follower zu gewinnen.



Tipp 4: „Lead-Magnete“ entwickeln

Einer der Hauptgründe für Ihre Post-Event-Website ist natürlich die Gewinnung neuer Leads (also neuer Besucher für Ihre nächste Ausgabe). Doch wie funktioniert dieser Mechanismus?


Um zu beginnen, müssen Sie eine Mailingliste erstellen, um zukünftige Einladungen zu versenden. Ein Lead-Magnet ist ein Inhalt oder ein interessantes Dokument, das Ihre Website-Besucher im Austausch für ihre E-Mail-Adresse und andere persönliche Informationen herunterladen möchten. Vergessen Sie nicht, die neuen DSGVO-Regeln zu befolgen!


Um attraktive Lead-Magnete zu entwickeln, müssen Sie genau wissen, mit welchen Problemen Ihre Gäste zu kämpfen haben oder welche Bedürfnisse sie haben. Wie können Sie ihnen bei der Lösung dieses Problems helfen? Natürlich durch ein leicht verständliches Dokument mit interessanten Informationen!



Tipp 5: Versorgen Sie Ihre Seite regelmäßig mit neuen Inhalten

Möchten Sie Ihre Website nach der Veranstaltung nur einmal mit Inhalten füllen? So funktioniert das nicht. Halten Sie Ihre Website auf dem neuesten Stand und fügen Sie regelmäßig neue Inhalte hinzu, die für Ihre ehemaligen Besucher und Ihre neuen Follower interessant sind. Halten Sie Ihre Website am Leben! Es gibt nichts Schlimmeres als eine langweilige Seite, auf der nichts passiert. Ihre Veranstaltung wird schnell in den Annalen der Geschichte verschwinden!


Aktualisieren Sie Ihre Website nach der Veranstaltung regelmäßig und ermutigen Sie Ihre Follower, eine starke Community rund um Ihre Marke zu bilden!



In Kürze

Eines sollten Sie aus diesem Artikel mitnehmen: Ihre Website nach der Veranstaltung ist kein Ort, an dem Sie ein paar unvergessliche Erinnerungen veröffentlichen. Wenn die Website richtig entwickelt und gepflegt wird, ist sie ein leistungsstarkes Marketinginstrument, das die Bekanntheit Ihrer Marke steigern wird.


Sie können Ihre Post-Event-Website als Lead-Generator und als Ort der Interaktion nutzen, an dem die Community Gleichgesinnte entdecken und sich über bevorstehende neue Events informieren kann. Viel Glück!

EVENTS - Kevin Van der Straeten

Weitere Informationen zu diesem Thema und viele andere Tipps zur Organisation von Veranstaltungen findest du in der EVENTS buchen.

Jetzt bestellen

Kommentar

Hast du einen Account bei eventplanner.de? Hier anmelden
Hast du noch keinen Account? Schreiben Sie hier Ihren Kommentar:

Lies auch

So vermeiden Sie Event-Klischees und bauen etwas Wertvolles

So vermeiden Sie Event-Klischees und bauen etwas Wertvolles

Mit unserer Ticket-Scanning-App wird das Einchecken bei Veranstaltungen zum Kinderspiel

Mit unserer Ticket-Scanning-App wird das Einchecken bei Veranstaltungen zum Kinderspiel

Werden Sie das neue Buch für die Eventbranche mitgestalten?

Werden Sie das neue Buch für die Eventbranche mitgestalten?

Anzeigen