TRINKGELD! - Die Veranstaltung selbst organisieren oder auslagern?

TRINKGELD! - Die Veranstaltung selbst organisieren oder auslagern?

Sie können die Veranstaltung mit Ihren Kollegen organisieren oder an eine Veranstaltungsagentur auslagern. Was tust du?


Beide Möglichkeiten haben Vor- und Nachteile.



Vorteile des Outsourcings

  • Eventagenturen verfügen über umfangreiche Erfahrung und kennen die neuesten Trends in der Branche. Eine Veranstaltung kann so groß oder heikel sein, dass es für Ihr eigenes Team zu ehrgeizig ist, sie selbst zu organisieren. Outsourcing bedeutet auch, dass Sie die Verantwortung für bestimmte Risiken nicht mehr selbst tragen müssen. Möglicherweise verfügen Sie nicht über das erforderliche Know-how oder die Kreativität in Ihrem Unternehmen, um eine qualitativ hochwertige Veranstaltung zu organisieren.
  • Eine Eventagentur hat eine objektive Sicht auf das Unternehmen und kann seine Stärken und Schwächen besser nutzen. Die Mitarbeiter des Unternehmens leiden manchmal unter Unternehmensblindheit. Ein Büro ist auch ein idealer Sparringspartner und ein Resonanzboden, um Ihre eigenen Ideen zu testen.
  • Eventagenturen verfügen über ein umfangreiches Netzwerk in der Eventbranche. Sie wissen, wie man die richtigen Materialien und Leute ausfindig macht und können oft bessere Preise aushandeln. Manchmal ist es schwierig, den Wald vor lauter Bäumen zu sehen. Schließlich gibt es einen großen Unterschied in Qualität und Preis zwischen den vielen verschiedenen Lieferanten.
  • Wenn ihre eigenen Mitarbeiter an der Veranstaltung arbeiten, erhalten sie zusätzlich zu ihren eigenen Aufgaben mehrere Verantwortlichkeiten. Denken Sie daran, dass sie weniger Zeit haben, um ihre täglichen Aufgaben zu erledigen. Beim Outsourcing bleiben Ihre internen Ressourcen für aktuelle Projekte verfügbar. Die Zusammenarbeit mit einer (großen) Eventagentur stellt auch die Kontinuität der Organisation sicher (zum Beispiel im Krankheitsfall).

TRINKGELD! Wenn Sie rechtzeitig Fachleute hinzuziehen, können Sie teure organisatorische Fehler vermeiden.


Nachteile des Outsourcings

  • Die Eventagentur kennt Ihr Unternehmen (noch) nicht . Sie wissen nicht, was möglich ist oder was nicht, was Ihre Wünsche sind, wie der Stil Ihres Unternehmens ist ... Ein gutes Briefing ist notwendig. Es ist sehr optimal, wenn Sie eine langfristige Beziehung zu einer permanenten Eventagentur aufbauen können, damit dieses Argument schnell verschwindet.
  • Trotz des effizienten Ansatzes einer Eventagentur müssen Sie die Kosten für das Outsourcing einer Veranstaltung berücksichtigen. Ein Plus ist, dass Sie ein klares Bild des Gesamtpreises erhalten. Viele interne Kosten bleiben bei selbst organisierten Veranstaltungen verborgen.

Wägen Sie die Vor- und Nachteile des Outsourcings für jede Veranstaltung ab. Berücksichtigen Sie insbesondere das verfügbare Know-how, die erforderliche Kreativität, das Timing, die Budgets und die Risiken. Es kann besser sein, komplexe Ereignisse an einen erfahrenen Veranstaltungspartner auszulagern. In vielen Fällen erzielen Sie die besten Ergebnisse, wenn Sie Ihr eigenes unternehmensspezifisches Wissen mit dem Fachwissen einer professionellen Organisationsagentur kombinieren.

EVENTS - Kevin Van der Straeten

Weitere Informationen zu diesem Thema und viele andere Tipps zur Organisation von Veranstaltungen finden Sie in der EVENTS buchen.

Jetzt bestellen

Quelle: Boek EVENTPLANNER

Kommentar

Haben Sie ein Konto bei eventplanner.de? Hier anmelden
Hast du noch keinen Account? Schreiben Sie hier Ihren Kommentar:

Ronald  Smit  [EventAddicts]
Ronald Smit [EventAddicts]
New|2011-03-14 - 16:21u

Een goede toevoeging hierin is een gedeeltelijke uitbesteding van bijvoorbeeld uitsluitend de uitvoering van het evenement. Bij ons kunt u terecht voor ervaren freelance eventmanagers welke u kunnen assisteren bij de uitvoering. Zo kunt u bouwen op een ervaren kracht naast u en heeft u ook nog wat tijd voor uw gasten!

luc dequidt [Vlaamse Overheid]
luc dequidt [Vlaamse Overheid]
New|2013-04-08 - 10:24u

Als eventmanager van een overheid is het wel zo dat als je een event uitbesteed, het prijskaartje kan oplopen tot 5 keer meer dan het het prijskaartje van een event waarvan je zelf de organisatie in handen neemt! Waarschijnlijk eigen aan een overheid maar is wel de realiteit. Dan moet ge wel afwegen of deze belangrijke meerkost ook zoveel meerwaarde geeft! vriendelijke groet

Willy Gabriels
Willy Gabriels
New|2019-06-08 - 18:36u

Voor Levensloop Genk 12 en 13 oktober 2019

Lesen Sie auch

TRINKGELD! - Checkliste für Veranstaltungsunterhaltung

TRINKGELD! - Checkliste für Veranstaltungsunterhaltung

25 köstliche Pintxos für Ihre Veranstaltungen

25 köstliche Pintxos für Ihre Veranstaltungen

Neues Logo und Markenauftritt für eventplanner.net

Neues Logo und Markenauftritt für eventplanner.net

Anzeigen