TRINKGELD! - Welche Kleiderordnung bei Ihrer Veranstaltung?

TRINKGELD! - Welche Kleiderordnung bei Ihrer Veranstaltung?

In vielen Fällen ist die Wahl der Kleidung Ihrer Gäste frei. Trägt bestimmte Kleidung zur Atmosphäre der Veranstaltung bei oder ist sie angesichts der (Wetter-) Bedingungen notwendig? Dann können Sie eine bestimmte Art von Kleidung (Kleiderordnung) schätzen.


Eine Kleiderordnung beruhigt die Gäste. Auf diese Weise müssen sie sich keine Sorgen machen, dass sie mit dem falschen Outfit auftauchen. Fragen Sie Ihre Gäste nicht nach dem Unmöglichen. Fügen Sie Ihren Einladungen keine Kleiderordnung hinzu, wenn Sie wissen, dass Ihre eingeladenen Personen sie nicht in ihren Schränken hängen haben. Dies ist eine Barriere.


Einige gängige Dresscodes:

  • Abendgarderobe - Ein Klassiker unter den Dresscodes und auch recht formell. Männer sind in Anzügen oder Smoking nicht fehl am Platz, Frauen tragen lange Abendkleider oder Anzüge.
  • Schwarze Krawatte - Frauen haben die Wahl zwischen einem eleganten Cocktailkleid oder einem langen Abendkleid, Männer in einem schwarzen Smoking mit weißem Hemd.
  • Weiße Krawatte oder Gala - Eine sehr formelle Kleiderordnung, die nur bei sehr schicken und stattlichen Veranstaltungen angewendet wird. Frauen präsentieren sich in einem festlichen langen Abendkleid mit langen Handschuhen, Männer im Smoking mit weißem Hemd und weißer Krawatte.
  • Rauchen - Diese Kleiderordnung spricht für sich. Männer tragen Smoking, Frauen stilvolle Abendkleider.
  • Stadtkleidung - Eine sehr verbreitete Kleiderordnung (auch Tenue de Ville genannt). Männer wählen einen Anzug aus dem Kleiderschrank und Frauen tragen einen Anzug oder ein Kleid.
  • Cocktail - Das ist Mode zum Auspacken. Als Frau suchen Sie ein lustiges, frivoles Kleid, das weiblich ist und gleichzeitig Klasse ausstrahlt. Die männlichen Gäste tragen dunkle Anzüge.
  • Festliche Kleidung - Sowohl Männer als auch Frauen tragen weniger formelle Outfits, sehen aber immer gepflegt aus.
  • Lässig oder informell - Durch Freizeitkleidung fühlen sich Ihre Gäste entspannt. Dies kann jedoch manchmal zu Lasten des Auftretens Ihrer Veranstaltung gehen.
  • Themenkleidung - Themenkleidung kann sehr verspielt sein (Karneval, Firmenfeier ...) und erlebt heute eine hippe Wiederbelebung im Unterhaltungssektor: weiße Nächte, Bikini-Partys, Disco-Outfits ...
  • Besondere Erwähnungen - Regenbekleidung, warme Kleidung, Ersatzkleidung ...

TRINKGELD! - Arbeiten Sie mit einem Thema für die Kleiderordnung? Bitten Sie die Kellner, den DJ und sogar die Künstler, das Thema so weit wie möglich zu verfolgen. Nicht alle Teilnehmer sind je nach Thema vollständig ausgestattet, und einige Gäste ignorieren das Thema möglicherweise sogar ganz. Stellen Sie einige Accessoires wie Hüte oder eine Boa bereit, um die Stimmung einzustellen.


TRINKGELD! - Nichts ist für Ihre Gäste peinlicher als ein zerrissenes Abendkleid, eine aufgeknöpfte Hose ... Holen Sie sich an der Rezeption oder bei den Toilettenfrauen ein Nähzeug, um ihnen zu helfen. Viele Gäste werden auch Flaschen Parfüm und Haarspray auf den Toiletten zu schätzen wissen.

EVENTS - Kevin Van der Straeten

Weitere Informationen zu diesem Thema und viele andere Tipps zur Organisation von Veranstaltungen finden Sie in der EVENTS buchen.

Jetzt bestellen

Quelle: EVENTS

Kommentar

Haben Sie ein Konto bei eventplanner.de? Hier anmelden
Hast du noch keinen Account? Schreiben Sie hier Ihren Kommentar:

Bram Mulder
Bram Mulder
New|2012-02-06 - 13:18u

Hallo, ik heb enorm genoten van je artikel! Ik ben zelf bezig met het plannen van een evenement en deze tips hebben goed geholpen!

Lesen Sie auch

TRINKGELD! - Checkliste für Veranstaltungsunterhaltung

TRINKGELD! - Checkliste für Veranstaltungsunterhaltung

25 köstliche Pintxos für Ihre Veranstaltungen

25 köstliche Pintxos für Ihre Veranstaltungen

Neues Logo und Markenauftritt für eventplanner.net

Neues Logo und Markenauftritt für eventplanner.net

Anzeigen