Bundesminister fordert eine erneute Organisation der Veranstaltungen

Bundesminister fordert eine erneute Organisation der Veranstaltungen

Bundesfinanzminister Olaf Sholz ermutigt die Organisatoren, wieder Veranstaltungen zu organisieren. Wenn der Sektor jetzt startet, hofft er, die Ereignisse in der 2. Hälfte des Jahres 2021 wieder zu sehen, und er garantiert dies.


Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) plant eine staatliche Kostengarantie für alle für die zweite Hälfte des Jahres 2021 geplanten Veranstaltungen, falls diese aufgrund der Koronapandemie abgesagt werden müssen. Es würde alle Kosten abdecken, "die in optimistischen Erwartungen anfallen und aufgrund von Koronabeschränkungen nicht realisiert werden können", sagte Scholz in einem Interview mit dem Tagesspiegel.


Er möchte die Organisatoren ermutigen, jetzt wieder an die Arbeit zu gehen, damit im nächsten Sommer wieder Konzerte und andere Veranstaltungen stattfinden.

Kommentar

Hast du einen Account bei eventplanner.de? Hier anmelden
Hast du noch keinen Account? Schreibe hier deinen Kommentar:

Lies auch

Wer wird das beste Eventunternehmen oder die beste Location des Jahres 2024 sein?

Wer wird das beste Eventunternehmen oder die beste Location des Jahres 2024 sein?

Durchbruch für den Ticketverkauf: Was das neue Engagement von Ticketmaster bedeutet

Durchbruch für den Ticketverkauf: Was das neue Engagement von Ticketmaster bedeutet

Die 7 größten Herausforderungen bei der Eventplanung und wie man sie bewältigt

Die 7 größten Herausforderungen bei der Eventplanung und wie man sie bewältigt

Anzeigen