Die Messlatte höher legen: Wie die NIS2-Richtlinie die Veranstaltungsbranche neu gestaltet

Die Messlatte höher legen: Wie die NIS2-Richtlinie die Veranstaltungsbranche neu gestaltet

Die Umsetzung der NIS2-Richtlinie durch die Europäische Union stellt einen bedeutenden Wandel der Cybersicherheitsnormen dar, der sich auch auf die Veranstaltungsbranche auswirkt. Auf den ersten Blick mag es scheinen, dass diese Richtlinie vor allem große internationale Veranstaltungsunternehmen und Großveranstaltungen wie große Festivals oder internationale Messen betrifft, doch die Auswirkungen sind weitaus umfassender.



Die ersten Auswirkungen: Große Player im Rampenlicht

Große Festivals und Messen, die oft über einen erheblichen digitalen Fußabdruck verfügen und große Mengen personenbezogener Daten verwalten, werden im Jahr 2025 als Erste die Last der NIS2-Konformität spüren. Da diese Unternehmen in der Regel die in der Richtlinie festgelegten Größenschwellen überschreiten (mehr als 250 Mitarbeiter und mehr). (bei bedeutenden finanziellen Umsätzen) fallen sie in die Kategorie „Wesentliche“ oder „Wichtige“ Einheiten. Folglich sind sie verpflichtet, strenge Cybersicherheitsmaßnahmen zu ergreifen, einschließlich rechtzeitiger Meldung von Vorfällen, umfassendem Risikomanagement und robusten Datenschutzprotokollen.



Der Ripple-Effekt: Compliance in der Lieferkette

Der Einfluss von NIS2 geht jedoch über diese großen Einheiten hinaus. Während sich diese großen Akteure der Veranstaltungsbranche darum bemühen, sich an die neuen Standards anzupassen, setzen sie unbeabsichtigt neue Maßstäbe für ihre gesamte Lieferkette. Dieser Dominoeffekt bedeutet, dass auch kleinere Unternehmen und Dienstleister in der Veranstaltungsbranche, darunter Caterer, Ausrüstungslieferanten und Softwareanbieter, ihre Cybersicherheitsmaßnahmen verbessern müssen, um Geschäftsbeziehungen mit diesen größeren Unternehmen aufrechtzuerhalten.



Die Rolle von ISO 27001-konformer Software

In dieser sich entwickelnden Landschaft wird die Auswahl der Softwaretools von entscheidender Bedeutung. Beispielsweise ist eine Event-Management-Software wie eventplanner.net, die ISO 27001-konform ist, von unschätzbarem Wert. Diese Zertifizierung stellt sicher, dass die Software international anerkannten Standards für das Informationssicherheitsmanagement entspricht. Es geht nicht nur darum, regulatorische Anforderungen zu erfüllen; Es geht darum, sicherzustellen, dass jedes Glied in der Kette – vom Ticketsystem bis zum Lieferantenmanagement – robust gegen Cyber-Bedrohungen geschützt ist.



Das Gesamtbild: Universeller Aufschwung in der Cybersicherheit

Obwohl diese Richtlinie zunächst als Herausforderung empfunden wurde, stellt sie für die gesamte Veranstaltungsbranche eine Chance dar, ihre Cybersicherheitsposition zu verbessern. Die Einhaltung von NIS2 und die Einführung von ISO 27001-konformer Software können zu mehr Vertrauen, verbessertem Datenschutz und letztendlich zu einer widerstandsfähigeren und sichereren Veranstaltungsbranche führen.



Fazit: Proaktive Anpassung ist der Schlüssel

Die NIS2-Richtlinie ist nicht nur eine regulatorische Hürde, sondern ein Schritt in eine sicherere digitale Zukunft. Für die Veranstaltungsbranche bedeutet dies, einen proaktiven Ansatz zur Cybersicherheit zu verfolgen, die Auswirkungen der Richtlinie zu verstehen und die richtigen Tools und Partner auszuwählen, um Compliance und Sicherheit zu gewährleisten.


Da sich die Veranstaltungsbranche weiter digitalisiert und wächst, wird die Anpassung an diese neuen Standards für Erfolg und Nachhaltigkeit in einer zunehmend vernetzten Welt von entscheidender Bedeutung sein.

Kommentar

Hast du einen Account bei eventplanner.de? Hier anmelden
Hast du noch keinen Account? Schreiben Sie hier Ihren Kommentar:

Lies auch

So vermeiden Sie Event-Klischees und bauen etwas Wertvolles

So vermeiden Sie Event-Klischees und bauen etwas Wertvolles

Mit unserer Ticket-Scanning-App wird das Einchecken bei Veranstaltungen zum Kinderspiel

Mit unserer Ticket-Scanning-App wird das Einchecken bei Veranstaltungen zum Kinderspiel

Werden Sie das neue Buch für die Eventbranche mitgestalten?

Werden Sie das neue Buch für die Eventbranche mitgestalten?

Anzeigen