Wie reiche ich meine Pressemitteilungen ein? Werden sie kostenlos veröffentlicht?

Der schnellste Weg, um Ihre Nachrichten über eventplanner.net zu teilen, ist über einen Beitrag auf Ihrer Unternehmensseite . Die Veröffentlichung ist für Eventfirmen mit einer professionellen Auflistung kostenlos. Die inspirierendsten Beiträge erscheinen sowohl auf unserer Homepage als auch im Newsfeed unserer Benutzer. Unsere Redakteure überwachen auch die Beiträge, die auf unserer Plattform erscheinen, und nehmen regelmäßig Beiträge in die Artikel auf, die wir veröffentlichen.


Möchten Sie auch eine Pressemitteilung senden? Sie können dies unter editor@eventplanner.net tun



Auswahl

Täglich kommen Dutzende von Pressemitteilungen in unserer redaktionellen Mailbox an. Obwohl wir jede Woche mehrere Nachrichten in unseren Medien veröffentlichen, können wir nicht alle veröffentlichen, daher müssen wir einige (schwierige) Entscheidungen treffen. Wir erklären Ihnen gerne, wie unsere Redaktion entscheidet, ob wir Ihre Pressemitteilung aufnehmen oder nicht!


Möchten Sie mit Ihrer Pressemitteilung punkten? Erstens muss Ihre Pressemitteilung hervorstechen und einen ausreichenden Nachrichtenwert haben. Dies bedeutet, dass wir Nachrichten mit klarem Wissen und Tipps für unsere Zielgruppe (Kunden und Organisatoren von Firmenveranstaltungen) absolute Priorität einräumen. Zum Beispiel bevorzugen wir die Ergebnisse der Marktforschung, die Erkenntnisse eines Experten, Tipps und Tricks gegenüber Nachrichten mit einem rein kommerziellen Ansatz (diese gelten als Werbung). Neben dem Inhalt ist auch der Wettbewerb, den Sie aus anderen gleichzeitig eingereichten Pressemitteilungen haben, eine Determinante für die Aufnahme.



Garantierte Aufnahme als Advertorial

Pressemitteilungen mit dem Ziel, Ihr neues Produkt oder Unternehmen vorzustellen, eine schöne Realisierung oder einen schönen Fall hervorzuheben oder beispielsweise eine neue Website zu starten, werden nur als Advertorials platziert. Wir verstehen, dass es wichtig ist, dass Sie diese Nachrichten an unsere Community senden. Deshalb reservieren wir eine begrenzte Anzahl von Plätzen für Advertorials.


Gemeinsam suchen wir nach einem geeigneten Ansatz, um Ihre Geschichte für unsere Leser attraktiv und relevant zu machen. Für eine garantierte Aufnahme bitten wir um einen Beitrag von 249 € zu den Redaktionskosten. Dies ist ein begrenztes Budget, wenn Sie bedenken, dass das Erhalten einer guten Pressemitteilung durch einen Texter Sie mehr kosten würde. Das Posten auf Ihrer Unternehmensseite ist eine kostenlose Alternative zu diesen Arten von Posts, wenn Sie einen professionellen Eintrag haben.



Warum sind wir strenger als andere Medien?

Zwar sind wir bei der Auswahl der Pressemitteilungen etwas strenger als bei einigen anderen Medien. Dies ist eine bewusste und logische Entscheidung, wenn Sie unsere Zielgruppe (Kunden und Organisatoren) im Auge behalten. Unsere Leser suchen nicht nach Newslettern, die nur Produktankündigungen und Anzeigen enthalten. Durch die Begrenzung der Anzahl der Advertorials stellen wir eine gute redaktionelle Ausgewogenheit sicher. Auf diese Weise können wir weiterhin auf eine beeindruckende Anzahl von Abonnenten zählen und sicherstellen, dass Advertorials ihre Wirkung behalten.


Andererseits bieten wir unseren Werbetreibenden im Verhältnis zu der enormen Reichweite, die wir in 18 Jahren aufgebaut haben, bemerkenswert wettbewerbsfähige Preise. Wir können dies realisieren, weil wir unsere redaktionellen Kosten nicht an alle unsere Werbetreibenden weitergeben - nur an diejenigen, die sie tatsächlich nutzen. Das ist unserer Meinung nach langfristig die fairste Option.

Anzeigen

Newsletter